Höhepunkte

Erfahren Sie hier mehr über unsere Reisen und sonstigen Höhepunkte in unserem Vereinsleben

DAS EUROPAPARLAMENT GEGRÜSST

Im Rahmen einer viertägigen Konzertreise nach Straßburg ergaben sich interessante Eindrücke und Begegnungen. Im Zeitungsausschnitt vom 27.06.2018 der OTZ sind die wichtigsten Fakten dargestellt.

 

KONZERT-"GRÜNE MITTE" SLF

Für Leni Statz und alle Bewohner des Pflegeheims „Grüne Mitte“ in Saalfeld wurde am 17.02.2018 ein Konzert gegeben. Im Programm erklangen Frühlingslieder und Operettenmelodien. Auch das Folkloreprogramm kam in Auszügen zum Auftritt.

Leni-02
Für Leni Statz und alle Bewohner des Pflegeheims „Grüne Mitte“ in Saalfeld wurde am 17.02.2018 ein Konzert gegeben. Im Programm erklangen Frühlingslieder und Operettenmelodien. Auch das Folkloreprogramm kam in Auszügen zum Auftritt.

KONZERT JUBILÄUM STAHLWERK

Betriebsfest 25 Jahre Stahlwerk Thüringen 23. September 2017 in Erfurt

KONZERTREISE REMSCHEID 2016

Unsere Konzertreise vom 15.04. 2016 - 17.04.2016 zum Partnerchor "Gus Anton Kammerchor Remscheid“.

Anlaß dieser Konzertreise in das Bergische Land waren: "55 Jahre Kammerchor Remscheid" und "25 Jahre Chorfreundschaft" mit dem Maxhüttenchor Unterwellenborn e.V. "Musik verbindet nicht nur Chorgemeinschaften--sondern auch Länder",also das Bergische Land mit Thüringen;und diese wunderbare Chorfreundschaft dürfen wir n un schon 25 Jahre genießen.Unsere gemeinsamen Konzerte, 5 davon in Remscheid und 4 in Saalfeld beweisen eine gedeihliche Sängerfreundschaft.

JUBILÄUM - 60 JAHRE

60 Jahre Maxhüttenchor

Ein Anlass zur Freude und zum Feiern, zum Ehren und Gedenken, zum Rückblicken und Erinnern, zum Nachdenken und Vorwärtsschauen.

Vier Tage lang fanden Ende Mai die Feierlichkeiten zum großen Jubiläum statt.

Unterstützt in Vorbereitung und Ausführung wurde der Chor dabei vom Geschichtsverein Maximilanhütte e.V., dem Förderverein Gasmaschinenzentrale e.V., dem Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt, der Einheitsgemeinde Unterwellenborn, vielen, vielen Sponsoren und freiwilligen Helfern. Allen hier sei nochmals ein herzliches Dankeschön ausgesprochen.

Haben Sie Fragen?

Oder wünschen Sie einen Termin mit uns?

Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.
Sie erreichen unsere Chorleiterin Christel Esefeld  telefonisch oder per E-Mail.

Kontakt