Höhepunkte

Erfahren Sie hier mehr über unsere Reisen und sonstigen Höhepunkte in unserem Vereinsleben

JUBILÄUM - 65 JAHRE

Das Motto zu unserem 60-jährigen Jubiläum hieß: „60 Jahre und kein bisschen leise“! Und wir sind ganz bestimmt zu unserem 65. nicht leiser geworden. Zuschauer und Freunde des Chores bestätigten dies zum Jubiläumskonzert am 1. Mai im Kulturpalast Unterwellenborn.

 

Für die "alten Hasen des Chors“ war es schon ein beklemmendes Gefühl - der Theatersaal - die Bühne - wieviele wunderschöne Konzerte des damaligen -Maxhütten-Ensembles durften sie erleben.

unvergessene Erlebnisse in unserer „guten Stube“, aber auch dankbar, dass wir zu unserem Jubiläumskonzert wieder auftreten durften.

Viele ehemalige Ensemble-Mitglieder kamen am 1.Mai hinter die Bühne und oftmals fielen die Sätze: „Weißt du es noch - die vielen Übungsstunden anlässlich der Weltfestspiele und … und … und die vielen Sonderproben auf der Bühne und die vielen Erfolge.

Sehr oft fielen auch die Worte: „Die Zeit im Maxhüttenchor war die schönste Zeit in meinem Leben.“

Nun ist eben aus dem damaligen Machten-Ensemble mit Tanzgruppe und Orchester nur der Chor übriggebliebene. Und das haben wir unserer unvergessenen Ursula Zückler, Friedemann Zucker und unserem ehemaligen Chorleiter Rolf Hügel zu verdanken.

Über dem Büro im Kulturpalast war ein Schild angebracht: „Die Ursel macht das schon!“ Und das hatte sie bewiesen, indem sie den Maxhüttenchor nach der Wende wieder zum Vorzeigechor machte.

Besondere Anerkennung finden deshalb auch Sängerinnen und Sänger, welche seit über 40 Jahren der Chorgemeinschaft angehören. Da sind zu nennen: Dagmar Klette, Helm März, Kerstin Heß, Monika Krüger, Monika Klug, Lisa und Jürgen Griewald, Reinwald Müller, Klaus Silge, Otto Stockmann und Frank Schödl.

Anlässlich der Festveranstaltung im Kulturpalast überreichte der Vereinschef vom Kulturamt Dr. K.-H. Berghäuser Ehrenurkunden des Deutschen Sängerbundes an den langjährigrn Chorleiter Rolf Hübel, an Alfred Esefeld, Dietmar Homuth, Wolfgang Esefeld, Elke Lautenschläger und Christel Esefeld.

Sie ist bereits 59 Jahre dabei, angefangen in der damalien Tanzgruppe, später im Chor und seit 15 jahren die Vorsitzende.

Ein kurzer Rückblick auf die vergangenen Jahre kann nur bestätigen, dass die Chorgemeinschaft unter der jetzigen Leidung von Kantor THomas Kowalski stets bemüht ist, gesangliche Qualität auf die Bühne und in den Konzertsaal zu bringen.

Oftmals waren Sonderproben nötig, um die anstehenden Konzertreisen zu meistern.
Zu erwähnen sind dabei die Konzertreisen nach Kärnten(2010), die bereits dritte Reise in die Konrad-Adenauer-Stiftung nach Cadenabia(Comer See-Italien), die Konzertreise mit dem BDV nach Siebenbürgen(Rumänien), die Konzertreise nach Brüssel und Flandern(2013) und nach Südtirol(2014).

Vom 25. bis 28. Juni dieses Jahres wir der Chor nach Metzgen reisen, um an den Chorfesttagen teilzunehmen. Eine besondere Ehre ist es, das Eröffnungsprogramm mit unerer „Thüringer Folklore“ mit zu gestalten.

  • 2015_60_J_1
  • 2015_60_J_10
  • 2015_60_J_11
  • 2015_60_J_12

  • 2015_60_J_13
  • 2015_60_J_14
  • 2015_60_J_15
  • 2015_60_J_16

  • 2015_60_J_17
  • 2015_60_J_18
  • 2015_60_J_19
  • 2015_60_J_2

  • 2015_60_J_20
  • 2015_60_J_21
  • 2015_60_J_22
  • 2015_60_J_23

  • 2015_60_J_24
  • 2015_60_J_25
  • 2015_60_J_26
  • 2015_60_J_27

  • 2015_60_J_28
  • 2015_60_J_29
  • 2015_60_J_3
  • 2015_60_J_30

  • 2015_60_J_31
  • 2015_60_J_32
  • 2015_60_J_33
  • 2015_60_J_34

  • 2015_60_J_35
  • 2015_60_J_36
  • 2015_60_J_37
  • 2015_60_J_38

  • 2015_60_J_39
  • 2015_60_J_4
  • 2015_60_J_40
  • 2015_60_J_41

  • 2015_60_J_42
  • 2015_60_J_43
  • 2015_60_J_44
  • 2015_60_J_45

  • 2015_60_J_46
  • 2015_60_J_47
  • 2015_60_J_48
  • 2015_60_J_49

  • 2015_60_J_5
  • 2015_60_J_50
  • 2015_60_J_6
  • 2015_60_J_7

  • 2015_60_J_8
  • 2015_60_J_9

Simple Image Gallery Extended

Haben Sie Fragen?

Oder wünschen Sie einen Termin mit uns?

Dann freuen wir uns sehr, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.
Sie erreichen unsere Chorleiterin Christel Esefeld  telefonisch oder per E-Mail.

Kontakt